HOYte kaufe ich lokal!


Gemeinsam kaufstark durch die schwere Zeit.

Die Pandemie prägt das Kaufverhalten, beschleunigt so manchen Wandel und verschiebt das Kauferlebnis in den virtuellen Raum. Ladengeschäfte und Restaurants müssen schließen, Innenstädte verlieren an Lebendigkeit. Doch ist der Griff zum Smartphone, Tablet oder Rechner nicht der Übeltäter.

Der Marketingverein Familienregion HOY e. V. hat zusammen mit der Stadt Hoyerswerda die Kampagne "HOYte kaufe ich lokal!" aus dem Boden gestampft, um die Wirtschaft zu unterstützen und das Bewusstsein zur Stärkung des regionalen Handels zu schärfen.

Der regionale Handel braucht Ihre Unterstützung! Halten Sie unsere Läden und Geschäfte am Leben. Nutzen Sie den Abhol- und Lieferservice vor Ort. Das schont Ressourcen, schützt die Umwelt und ist das Lebenselixier der Stadt Hoyerswerda. Wir finden die Idee toll und unterstützt die Kampagne.  

Das gute Gefühl, dem Handel in der Stadt über die schwere Zeit geholfen zu haben, bleibt und wird sich dankbar in lebendigen Schaufenstern widerspiegeln.

Erfahren Sie hier alles zu den teilnehmenden Ladengeschäften, Restaurants und Dienstleistern.

Zurück